Wir vom Elternbeirat möchten uns kurz vorstellen:

Wir sind ein Team von 12 Leuten, die sich mehrmals im Jahr in nicht öffentlichen Sitzungen treffen und dabei Themen rund um die Schule besprechen. Da wir eine sehr gute Zusammenarbeit mit der Schule haben, kommen auch immer der Rektor oder Konrektor zu unseren Sitzungen. Dies begrüßen wir sehr, da wir wichtige Themen sofort klären können.
Des Weiteren organisieren wir unter anderem jedes Jahr einen Stand beim Kunst und Kuriositätenmarkt, bei dem uns die Schule unterstützt, auch kleinere Verkäufe z.B. bei Konzerten der Musikschule veranstalten wir. Mit dem gesammelten Geld unterstützen wir Projekte für die Schüler, z.B. die Bibliothek oder geben Zuschüsse zu Veranstaltungen ( die Band Double-Drums). Weiter bezuschussen wir besondere Bücher im Klassenset, die im Lehrplan nicht vorgesehen sind.

Der Elternbeirat ist auch das Sprachrohr zwischen Schule und Eltern, deshalb sind wir an allen Elternsprechtagen in der Aula mit einem kleinen Kaffee- und Kuchenstand. Dort kann man uns gerne kennenlernen und sich auch mit Fragen oder etwaigen Anliegen an uns wenden.

Der Elternbeirat wurde im Sept. 2018 mit diesen Mitgliedern gewählt:

1. Vorsitzende Jeannette Kutzer-Sutter

2. Vorsitzende Susanne Tremer

3. Kassierer Christine Carda

4. Schriftführer Christine Venturi

Bereich GEBR

Heiko Hansum
Frank Kühsel

Schulforum:

Jeannette Kutzer-Sutter
Marion Heberle
Hava Sirin

Bereich Projekte

Ilknur Kartal
Elke Hoffmann
Monika Bommersbach
Alexander Ganter